Am 04. November veranstalten die Gäufeldener Chöre „Bella Cantare“ und „enJOY!“ ihren traditionellen LIEDERABEND. In diesem Jahr dürfen wir Ihnen einen besonderen kulturellen Hochgenuss ankündigen. Unser Dirigentin Judith Erb-Calaminus, ausgebildete Sopranistin, ist in diesem Jahr mit ihrer Schwester für eine CD-Aufnahme für den ECHO KLASSIK nominiert worden. Der ECHO ist eine der höchsten Auszeichnungen, die man in Deutschland bekommen kann und allein die Tatsache nominiert zu sein, ist ein Beleg für die außergewöhnliche Klasse unserer Judith. Wir vom Chor sind mächtig stolz!!

Judith singt in diesem Jahr LIEDER von FRANZ SCHUBERT, die bei Freunden des klassischen Liedgesangs weltweit bekannt und geschätzt sind. Begleitet wird sie am Flügel von Klaus Hügl.

Im zweiten Teil des Liederabends können Sie ebenfalls etwas ganz Besonderes erleben, nämlich einen Handglockenchor. Der Name „Chor“ ist ein wenig irreführend, weil hier niemand singt. Stattdessen werden die Stücke aus Klassik, Pop und Folk mit sehr hochwertigen Handglocken gespielt. In verschiedenen Besetzungen führen uns die Handglockenspieler von „GLOX e.V.“ aus Schönaich unter der Leitung von Klaus Hügl vor, welche Konzentration und Präzision nötig ist, um mehrstimmige Melodien zu erzeugen. Dabei bedienen die Spieler und Spielerinnen bis zu vier verschiedene Handglocken. Ein faszinierendes Kunsthandwerk, das Sie bestimmt begeistern wird.

Zum Ende des Konzerts gibt es als Höhepunkt noch gemeinsame Stücke von den „GLOX“ und Judith Erb-Calaminus.

Wenn Sie sich über den Handglockenchor vorab noch ein wenig informieren wollen, finden Sie weitere Informationen auf folgender Internetseite: http://www.glox-ev.de/

Die Karten kosten im Vorverkauf 14,00 EUR und an der Abendkasse 16,00 EUR Sie können von den Chormitgliedern bezogen oder auf unserer Webseite reserviert werden unter: http://bella-cantare.de/organisatorisches/konzertkarten-reservierung/

Dieses kulturelle Highlight dürfen Sie nicht verpasssen. Das Konzert findet in den Räumen Landlingen und Denslingen in der Aspenhalle statt. Die Anzahl der Plätze ist dementsprechend begrenzt. Wie sagten die Müller im Mittelalter: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ :).

Wir von Bella Cantare und enJOY! wünschen Ihnen schon jetzt viel Vergnügen und beste Unterhaltung bei unserem Liederabend 2017.

Echo Klassik 2017 – Nominierte singt in Gäufelden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.