Autorin: Yvonne Wilmes, 1. Vorsitzende Bella Cantare & enJOY!

28 von insgesamt 42 aktiven SängerINNEN waren anwesend. Als Gäste konnten wir unser Fördermitglied Ingeborg Schlecht und Frau Bloching vom Gäuboten begrüßen. Nach einem sehr amüsanten Jahresrückblick von unserem Schriftführer Martin hat uns unser Finanzvorstand Michael die nackten Zahlen präsentiert. Kommentiert mit dem Hinweis, „jetzt kommt ein „trockenes“ Thema“, woraufhin der Vorschlag der Anwesenden kam, die Zahlen doch singend vorzutragen. Angesichts der Tatsache, dass wir in diesem Jahr ein kleines Plus erwirtschaftet haben, war es dann doch nicht ganz so trocken. Auch bei den aktiven Mitgliedern konnten wir den Aufwärtstrend fortsetzen, sodass wir mit 42 SängerINNEN in das Jahr 2017 gestartet sind. Unserem jüngsten Mitglied, Katrin Reeh, an dieser Stelle ein herzliches Willkommen. Unsere Judith hat uns dann wissen lassen, dass Sie sehr zufrieden ist mit uns und unserer Leistung. Das diesjährige Jahreskonzert war einmal mehr erfolgreich und wir konnten die Lieder zum größten Teil „locker“ und „freier“ präsentieren. Bevor wir dann zu den Entlastungen übergegangen sind, gab unsere erste Vorsitzende, Yvonne Wilmes, einen Ausblick verbunden mit den Aufruf, sich doch in Vorstand/Beirat mit einzubringen und das Schiff „Chor“ durch die weiten des Ozeans zu steuern. Die Entlastungen wurden durch Albert Seckler vorgenommen. Ehre wem Ehre gebührt. Theresa und Charly konnten für 5 Jahre aktives Singen geehrt werden, Yvonne & Michael für 15 Jahre.

In Abwesenheit sagten wir auch Danke an langjährige Fördermitglieder für ihre jahrelange finanzielle Unterstützung:

Klaus Attinger, Eugen-Lothar Hirneise, Ingeborg Schlecht, Hans Rudolf Vögele für jeweils 5 Jahre
Lore Stauch für 15 Jahre
Hermann Fiederer für 30 Jahre
Albert Riethmüller, ehemaliger Sänger, für 40 Jahre
August Schwägler, ehemaliger Sänger,  für 60 Jahre

Im Anschluss ging es zu den Wahlen. Alle Amtsträger wurden einstimmig gewählt bzw. im Amt bestätigt:

  1. Vorstand: Yvonne Wilmes b. 2019 (Wiederwahl)
    Schriftführung: Martin Kellner b. 2019 (Wiederwahl)

Kassenprüfung 2: Thomas Köcher b. 2019 (Wiederwahl)

Als neue Notenwartin dürfen wir Mathilde Schuster begrüßen. Mathilde wird das Amt gemeinsam mit Dagmar Heiß führen.

Ein großes Dankeschön an die bisherigen Amtsinhaber und ein herzliches Willkommen an die „Neuen“.

Anträge und Wünsche waren keine eingegangen, sodass wir gleich zu den anstehenden Terminen kommen konnten und unter dem Punkt Verschiedenes noch einen Hinweis auf Amazon „smile“ geben konnten. Um ca. 21.25 Uhr ging eine gelungene Jahreshauptversammlung zu Ende und nach einer kurzen Pause, haben wir die Bilder von unserem Jahreskonzert in vollen Zügen genossen. Ja, wir hatten Spaß, das war auf den Bilder wirklich sehr deutlich zu sehen.

An dieser Stelle noch ein paar Impressionen von unserer Jahreshauptversammlung:

Vorstand & Beirat – von links: Judith, Martin, Michael, Yvonne, Thomas, Geli, Ilga, Conny, Dagi (es fehlen Gisela und Reinhold)
Bericht von der Jahreshauptversammlung 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.